Heizungstechnik

Modernisierung, Wartung und Reparatur Ihrer Heizung – Heizungsanlagen vom Meisterbetrieb: Grünheit GmbH aus Offenbach
Ob Neuinstallation oder Austausch einer alten Heizungsanlage im Rahmen einer Modernisierung – wir sind im Heizungsbau im Raum Offenbach Ihr Ansprechpartner. Bei Heizungen und Heizungstechnik arbeiten wir herstellerunabhängig. Wir installieren unseren Kunden Anlagen von Vaillant ebenso ein wie die Technik anderer renommierter Hersteller wie Buderus, Viessmann oder Junkers.

Ob Sie sich bei einer Neuinstallation für eine moderne Ölheizung oder eine Gasheizung entscheiden – wir empfehlen Ihnen den Einsatz der energiesparenden Brennwerttechnik.

Eine Holzpelletheizung kann eine sinnvolle Alternative sein, wenn die Voraussetzungen stimmen
Auch im Bereich der regenerativen Energien versorgen wir Sie fachgerecht mit der passenden Heiztechnik. Wir bauen Ihnen eine Pelletheizung ein, die mit Holzpellets gespeist wird. Vorher prüfen wir allerdings sorgfältig, ob sich Ihr Haus für eine Holzpelletheizung eignet – denn es müssen zahlreiche Bedingungen erfüllt sein, damit eine Pelletheizung eine gute Wahl ist. Hier nur zwei Aspekte:

  • Sie brauchen genug Platz, um die Holzpellets zu lagern.
  • Die Schornsteinanlage muss sich für eine Pelletheizung eignen.

Inzwischen sind Holzpelletheizungen so ausgereift, dass es nur noch wenig Arbeit macht, auf regenerative Energien zu setzen. Die Pelletsysteme sind so modern, dass nur noch sehr wenig zu tun bleibt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sprechen Sie uns auf Holzpelletheizungen an – wir beraten Sie gern.

Die passende Wärmepumpe – die Entscheidung sollte objektbezogen fallen
Oder Sie entscheiden sich für eine Wärmepumpe. Wir selbst haben in unserem Betrieb eine Wärmepumpe im Einsatz, die mit Außenluft arbeitet. Der Vorteil: Im Winter sorgt die Wärmepumpe für eine angenehme Wärme, im Sommer kühlt die Wärmepumpe aufgeheizte Räume herunter. Alternative Systeme ziehen die Wärme aus dem Wasser, Umluft-Wärmepumpen sorgen für warmes Brauchwasser, bei Erdwärmepumpen sind kostspielige Bohrungen erforderlich.

Bewährt hat es sich, Wärmepumpen mit anderen Energieträgern zu kombinieren: Um in Zeiten hohen Verbrauchs die Wärmeversorgung sicherzustellen, kommt unterstützend eine Gas- oder Ölheizung zum Einsatz – oder bei nur temporärer Spitzenlast auch Strom.

Die räumlichen Anforderungen für Wärmepumpen lassen sich nicht pauschalisieren. Zwar ist es schon sinnvoll, auf ein System zu setzen, durch das sich großflächig heißes Wasser leiten lässt – deshalb ist eine Fußbodenheizung von Vorteil. Um aber zu einem fundierten Urteil zu gelangen, sind für uns ein Ortstermin und eine sorgfältige Beratung unserer Kunden unerlässlich.

Ihr Partner für die Heizungstechnik im Raum Frankfurt und Offenbach – von der Montage über die Wartung bis zur Reparatur
Nach Planung und Montage stehen wir Ihnen für die regelmäßige Wartung und auch für Reparaturen zur Verfügung – ganz gleich, ob es sich um eine Ölheizung, eine Gasheizung, eine Pelletheizung oder eine Wärmepumpe handelt. Auch für die Wartung von Gas-Wasserheizern in Mietwohnungen sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner.

Sie wohnen in Offenbach oder Umgebung und möchten Ihre Heizung modernisieren lassen? Wir kommen gern zu Ihnen und beraten Sie – wir entwickeln und realisieren Lösungen, die Ihrem Objekt passen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.